Kronen

Oral Health Trends

Eine Krone (oft eine Kappe genannt) passt über und ersetzt den gesamten Teil eines hohlen Zahn über dem Zahnfleisch. Es umschließt den Zahn und wird der Zahn ‘s neue Außenfläche.

Kronen können mit einer dünnen Schicht aus Keramik bedeckt aus Porzellan oder einer Metallbasis hergestellt werden, die Ihre Zähne passt und sieht aus wie eine normale, gesunde Zahn. Kronen für die Zähne im hinteren Teil des Mundes kann aus Gold hergestellt sein.

Während Ihres ersten Besuch, Ihr Zahnarzt wird den Verfall herausnehmen und einen Eindruck Ihrer Zähne machen eine Form für die Herstellung der Krone verwendet zu schaffen. Ihr Zahnarzt

Wenn Sie einen zweiten Besuch benötigen, wird Ihr Zahnarzt

Ihre Lippen und Zahnfleisch kann für ein paar Stunden taub bleiben, bis die Betäubung nachlässt. Um zu vermeiden, den Mund zu verletzen, werden nicht vorsichtig auf taub Lippe oder Wange zu kauen.

Eine Krone wird verwendet, um

Zahnärzte manchmal Kronen nach Wurzelkanalbehandlung verwenden um den Zahn zu versiegeln und zu verhindern, dass es zu brechen.

Eine Krone funktioniert genauso wie ein gesunder Zahn.

Kronen manchmal lösen oder im Laufe der Zeit verschleißen. So müssen Sie möglicherweise eine Krone zu bekommen zementiert wieder oder ersetzt werden.

Wenn Karies direkt neben dem Zellstoff ist, kann der Brei nicht stark genug sein, um gesunde Dentin zu machen, die umgibt und schützt den Brei. Wenn dies geschieht, kann Ihr Zahnarzt oder endodontist haben, um den Zellstoff zu entfernen, oder ein Kieferchirurg haben, um die Zahnwurzel zu entfernen.

Wenn Sie bestimmte Herzprobleme haben, kann Ihr Zahnarzt Antibiotika vor einer zahnärztlichen Behandlung zu verschreiben. Einige Verfahren können Bakterien im Mund verursachen den Blutkreislauf eindringen und Infektionen verursachen in anderen Teilen des Körpers. Die Antibiotika senken das Risiko einer Infektion in Ihrem Herzen genannt Endokarditis zu bekommen. Weitere Informationen finden Sie Menschen, die Antibiotika zu verhindern Endokarditis und Verfahren müssen, dass Antibiotika zu verhindern Endokarditis, erfordern.

Wenn der Zerfall in der Nähe der Zellstoff ist, kann Ihr Zahnarzt brauchen einen Wurzelkanal zu tun, bevor eine Krone platzieren. Wenn der Zahn nicht repariert werden können, müssen sie herausgenommen werden (extrahiert). Dann kann eine Brücke oder ein Implantat gesetzt werden. Wenn die Pulpe stirbt, nachdem Sie eine Krone erhalten, werden Sie einen Wurzelkanal müssen die Toten Zellstoff zu entfernen.

Füllen Sie das Spezialbehandlung Informationsformular (PDF) (Was ist ein PDF-Dokument ist?), Damit Sie diese Behandlung zu verstehen.

Adam Husney, MD – Familien Medicin; Steven K. Patterson, BS, DDS, MPH – Dentistry

14 November 2014

Sie \ ‘ll Tipps und Tricks sowie die neuesten Nachrichten und Forschung auf die Mundgesundheit zu finden.

Numb Ihre Zähne, Zahnfleisch, Zunge und der umgebenden Haut. Ihr Zahnarzt wird zunächst eine Substanz setzen, die wie Gelee fühlt sich direkt auf dem Gelände der betäubende Prozess zu starten, und dann ein Betäubungsmittel injizieren es zu vervollständigen. Einige Zahnärzte geben Ihnen Lachgas (Lachgas), um Ihre Schmerzen zu reduzieren und Ihnen helfen zu entspannen; Manchmal ist ein kleines Blatt aus Gummi verwenden, um auf einem Metallrahmen (Kofferdam), um den kranken Zahn zu zielen und Flüssigkeit und Zahn-Chips vom Eintritt in den Mund und Rachen zu stoppen; Bohren Sie alle den Verfall; Nehmen Sie einen Eindruck von der verfallenen Zahn. Die Form wird ein Techniker ermöglichen, eine Krone zu machen, die perfekt das gebohrte Zahn übereinstimmt; Decken Sie den Zahn mit einer provisorischen Krone, bis die permanente Krone ist fertig. Einige Methoden erfordern keine provisorische Krone.

Entfernen Sie die provisorische Krone; Zementieren Sie die permanente Krone auf den beschädigten Zahn; Haben Sie auf einem Stück Kohlepapier beißen. Dies zeigt, wie gut die Krone positioniert ist. Ihr Zahnarzt müssen neu zu gestalten und die Krone zu polieren.

Sie befinden sich

Nur 18,5% der viele Menschen in der Welt nie Zahnseide. Sie sind nicht auf einfache Art und Weise aus einen großen Unterschied in der Gesundheit des Mundes zu machen. Unabhängig davon, wie Sie gut bürsten, Plaque noch bildet zwischen den Zähnen und entlang dem Zahnfleisch. Floss entfernt Essen zwischen den Zähnen gefangen und entfernt den Film von Bakterien, die es bildet, bevor es zu Plaque dreht, das entzündete Zahnfleisch führen kann (Gingivitis), Hohlräume und Zahnverlust. Versuchen Sie, nur einen Zahn Zahnseide, um zu beginnen.

Sie sind einer von 31% der viele Menschen in der Welt, die nicht täglich tun floss. Sie sind nicht auf einfache Art und Weise aus einen großen Unterschied in der Gesundheit des Mundes zu machen. Unabhängig davon, wie Sie gut bürsten, Plaque noch bildet zwischen den Zähnen und entlang dem Zahnfleisch. Zahnbürstenborsten allein nicht effektiv zwischen diesen engen Räumen zu reinigen. Flossing entfernt bis zu 80% des Films auf die Plaque verhärtet, das entzündete Zahnfleisch führen kann (Gingivitis), Hohlräume und Zahnverlust. Ziel ist es für 3 Tage!

Sie sind einer von 31% der viele Menschen in der Welt, die nicht täglich tun Zahnseide, aber du bist auf dem besten Weg, um einen positiven Einfluss auf Ihre Zähne und Zahnfleisch zu machen. Unabhängig davon, wie Sie gut bürsten, Plaque noch bildet zwischen den Zähnen und entlang dem Zahnfleisch. Zahnbürstenborsten allein nicht effektiv zwischen diesen engen Räumen zu reinigen. Flossing entfernt bis zu 80% des Films auf die Plaque verhärtet, das entzündete Zahnfleisch führen kann (Gingivitis), Hohlräume und Zahnverlust. Ziel ist es für alle 7 Tage!

Nur 50,5% der viele Menschen auf der Welt täglich Zahnseide, und gut für Sie, dass Sie einer von ihnen! Unabhängig davon, wie Sie gut bürsten, Plaque noch bildet zwischen den Zähnen und entlang dem Zahnfleisch. Zahnbürstenborsten allein nicht effektiv zwischen diesen engen Räumen zu reinigen. Flossing entfernt bis zu 80% des Films auf die Plaque verhärtet, das entzündete Zahnfleisch führen kann (Gingivitis), Hohlräume und Zahnverlust. Herzlichen Glückwunsch zum guten Mundgesundheit Gewohnheit!

Sie werden Tipps und Tricks sowie die neuesten Nachrichten und Forschung auf die Mundgesundheit zu finden.

QUELLEN

Dental Association, gesunde Menschen 2010

Behandeln Sie Zähne, die gebrochen haben oder so viel abgeklungen, dass Ihr Zahnarzt nicht, sie mit einer Füllung beheben können; Decken Sie einen Zahn, der so stark beschädigt ist, dass der größte Teil des Oberteils entfernt werden musste; Reparieren einer defekten Füllung; Verbessern Sie, wie ein Zahn aussieht.