epidurale Platzierung für Arbeit

Epiduralanästhesie beinhaltet zwischen dem Rückenmark und der äußeren Membran des Rückenmarks (Epiduralraum) eine sterile Führungsnadel und ein kleines Rohr (Epiduralkatheter) in den Raum setzen. Der Epiduralkatheter ist an oder unter der Taille gelegt.

Die Führungsnadel eingeführt und entfernt, während der Katheter an Ort und Stelle bleibt. Der Katheter wird an Ort und Stelle auf der Mitte des Rückens und an der Spitze Ihrer Schulter geklebt.

Eine Betäubung Medizin wird in den Katheter injiziert Ihren Körper unterhalb der Einführungsstelle zu betäuben. Die Menge der Beschwerden oder Schmerzen, die Sie hängt von der verwendeten Menge an Anästhetikum haben. Weniger Betäubungsmittel (oft ein Licht epidurale genannt) ermöglicht es Ihnen, mehr aktiv in der Arbeit zu sein und effektiv zu schieben genug fühlen. Mit höheren Anästhetikum, werden Sie wenig oder gar keine Schmerzen von Wehen fühlen. Eventuell werden Sie gebeten, im Bett zu bleiben, wenn eine epidurale verwendet wird.

Sarah Marshall, MD – Familien Medicin; Kirtly Jones, MD – Geburtshilfe und Gynäkologie

Tipps für Sodbrennen Relie; Gesunde Diapering: Die Basic; Zahnarztbesuche für schwangere Frauen

4. Juni 2014

Gesunde Rezepte Minus der Heartbur; Schützen Sie Ihre Familie von Germ; Beschämt von Inkontinenz?